Neuigkeiten

Schützenausflug 2020
Altstadtschützen ließen sich durch Corona nicht vom Jahresausflug abhalten Unter der sehr aufwändigen Organisation unseres Schützenmeisters ...
mehr... Zoom
Ralf Bauer zum Gau-Ehrenmitglied ernannt
Bei der Gauversammlung am letzten Samstag wurde unser Mitglied Ralf Bauer zum Gau-Ehrenmitglied vom neuen Gauschützenmeister Michael Spörer ...
mehr... Zoom
Krenfleischkerwa fällt bei den Schützen aus
Coronabedingt sieht sich die Schützengilde Altstadt in diesem Jahr aus personellen Gründen nicht in der Lage ihr traditionelles Krenfleischessen ...
mehr... Zoom
Preisverteilung des Hauptschießens 2020
Nach Beendigung des einzigen Hauptschießens im Gau Ofr.-Süd bedankt sich die Vorstandschaft der Schützengilde Altstadt-Bayreuth bei allen, die es ...
mehr... Zoom
Biergarten in Coronazeiten
Obwohl nur 15 Grad im Freien waren, haben es sich einige Besucher des Biergartens nicht nehmen lassen, ihr Bier im Freien bei einsetzendem Regen zu ...
mehr... Zoom
Biergarten im Schützenheim wieder aktiv
Ab sofort wird der Biergarten unter Beachtung sämtlicher Vorschriften jeweils am Dienstag und am Freitag in der Zeit von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr ...
mehr... Zoom
Hauptschießen 2020 verschoben
Aufgrund der momentanen Umstände (Corona) und der für das Hauptschießen erforderlichen Vorbereitungen hat die Vorstandschaft beschlossen, das ...
mehr... Zoom
Corona-Auswirkungen
Siehe Vorankündigungen. Für evtl. Fragen steht unser erster Schützenmeister Dominik Schubert unter 015161221095 oder unter ...
mehr... Zoom

Bei der Gaumeisterschaft 2019/20, die am Wochenende in Bindlach ausgetragen wurde, belegten unsere Oldies  in der Klasse Sen. III  einen ersten, dritten und vierten Platz mit der Sportpistole. Neben den 290 Ringen von Oskar Wank trugen auch Rolf Schumann mit 281 und Wolf-Dieter Hartan mit 280 Ringen zum Mannschaftssieg bei.

Bei den LP-Fernwettkämpfen glänzten unsere 3 Schützen ebenfalls mit hervorragenden Spitzenleistungen und mussten sich nur der Mannschaft der SG Bad Berneck mit dem Deutschen Vizemeister Valerius Rack geschlagen geben. Diesmal war es Rolf Schumann, der in der Klasse 4 mit 307,0 Ringen Platz 1 belegte. In der Klasse 5 wurden Oskar Wank mit 305,0 Ringen 1. und Wolf-Dieter Hartan kam mit guten 302,3 Ringen auf Platz 2.

Auch bei unseren Pistolen-Freihandschützen ist die neue Saison gut angelaufen, denn sie liegen mit zwei Siegen und einer Niederlage auf dem 3. Platz. Obwohl die Mannschaft furios mit 1407 Ringen gegen Löhlitz 2 gestartet ist, musste sie sich gegen Bad Berneck mit 1389 Ringen nur ganz knapp geschlagen geben. Die 1398 Ringen gegen Haidhof reichten dank des Spitzenergebnisses von Mathias Fricke mit 367 Ringen klar zum 2. Sieg.

 



Unsere LP- Mannschaft mit Carolus Fischer, Angela Herz, Patrick Stratmann, Matthias Eimer, Matthias Fricke und Oskar Wank

Oskar Wank
Pressewart

 

 

Back to Top